Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
6. Januar 2011 4 06 /01 /Januar /2011 22:38

Es gibt kein Beispiel in der Geschichte der parlamentarischen Demokratie, wie es bei uns gibt. Die BNP boykottiert den Parlament dauernd. Die BNP boykottiert den Parlament nicht ohne Gründe. Awamiliga stell sich wie Alleinherrscher vor. Ohne das Problem genau zu wissen, habe ich die BNP beschuldigt. Eigentlich ist das Problem anders. Es gibt eine bestimmte Quartier in der Awamiliga, die  definitive nicht Patriot ist. Denen ist dieses Land egal. Der Boykott der BNP belastet sie gar nicht. Sie genießen diese Lage. Da diese Lage  das Land zur Unsicherheit schiebt. Awamiliga insgesamt sieht den Boykott der BNP zu ihrem Gunsten. Sie interpretieren den Parlament witzig wie ein Parlament des Einpartei-Systems. Ich bin davon nicht überzeugt, dass eine regierende Partei diesen Zustand nicht ändern könnte. Ihnen fehlt das Patriotismus. Ihnen fehlt die Liebe zu Land und Leute. Andereseits  fühlen sie sich stolz darauf, dass sie Alleinherscher sind. Sie fühlen sich stolz und upgradieren sich wie Heroes, dass sie die BNP aus dem Parlament gejagt haben. Ich glaube, dass es mit der Grunderziehung zu tun hat.  Es hat nicht mit ihrem Verstand der Parlamentarischen Demokratie sondern es ist in ihnen teif hinein gewurzelt bis hin zu ihrer vererbten Mentalität aus dem Nichts. Diese Awamiliga-Parlamentarier sind geringst davon belastet. Diese Awamiliga hat die Menschenrecht-Kommission, Election-Kommission, das Justizsystem, Antikorruption-Kommission und in anderen Worten alle Institutionen behindert gemacht. Wenn man von der Geschichte unseres Landes nicht lernt, dann kann man auch nichts machen, bis man abwartet, wie es alles entwickelt. Eine Partei, die immer noch stolz auf die korruptteste Regierung der Erde bzw. Shaikh-Mujibs-Regierung ist, könnte man von der auch nichts Besseres erwarten.

Diesen Post teilen
Repost0
Published by Alamgirkingpin