Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
5. Dezember 2010 7 05 /12 /Dezember /2010 19:20
Übersetzung von Englisch nach Deutsch
               
- Bangladesch wird bis 2012 Autos produzieren. Die Herstellung und Verkauf von luxuriösen Autos auf der lokalen Ebene wrd im Jahre 2012 beginnen, kündigte Minister für Industrie gestern an.
 
Einer Pressekonferenz in seinem Büro, sagte er, dass staatliche Progati Industries Limited "Limousine" bis 2012 produzieren würde, während er die Montage Pajero Sport Jeep bis 2011 zusamenbauen..
 Er sagte, Werbung durch die Herstellung von lokal die Progati Industries Limited können stürzen Autopreise auf die Hälfte, dass der internationale Preis.
 Um diesem Zusammenhang darauf hingewiesen, dass die Dilip Barua Pragoti Industries Limited (PIL) in ein vollwertiges Automobil produzierenden Unternehmen würde gedreht werden.
 Die Industries Ministerium am 8. Juli ein Abkommen mit der Mitsubishi Motors Corporation in Japan Mitsubishi Pajero Sport Jeep für fünf Jahre versammeln.
 Laut der Vereinbarung wird Pragoti Industries montieren und Markt Pajero Sport Jeep bis Juni 2011. Vor Ort versammelten Jeep über TK 60 lakh, die jetzt verkauft wird bei Tk 1,20 crore in den internationalen Märkten verkauft werden.
 Barua sagte, dass die Montage des Pajero Jeep auf Probe würde bis Januar 2011 begonnen werden, während die vollwertige Produktion wird im Juni des gleichen Jahres beginnen.
 Die Industries Minister hofft, dass die Anfang und montieren Herstellung der Autos ist eine Tür zu einer vollwertigen Automobilindustrie im Land zu entwickeln. "Es wird dazu beitragen, die lokale Nachfrage Auto." Barua sagte, dass bei der Vorstufe der staatlichen Unternehmen wird von Batterien lokalen Firma Rahimafrooz Bangladesch Limited zu nutzen und einige Teile der Sport-Jeep versammeln, erwähnte der Minister.
 
Er erwähnte auch, dass Progati Bestellung von 420 Autos bekam für Upazila Vorsitzenden und 208 für UNOs. Von ihnen hatten 208 Autos und 260 für UNOs Autos für Upazila Vorsitzenden bereits zur Verfügung gestellt.
 Er forderte die Unternehmer zum Aufbau rückwärts Verknüpfung Industrien des Autos zu machen seinen Preis eine wettbewerbsfähige und vernünftig, und die Abhängigkeit von Import-Teile.
 Industries Ministerium Sekretär Dewan Zakir Hossain und der Vorsitzende des Bangladesch Steel & Engineering Corporation (BSEC) Muhammad Abu Hafiz wurden auch in das Programm.
 BSEC Vorsitzende Muhammad Abu Hafis sagte Leute denken staatliche Institution geben mehr Verlust als Gewinn. Opposing das Denken, präsentierte er eine Statistik der Gewinn des SMWK, wie sie Tk 72 crore Gewinn in diesem Jahr.
 Er erwähnte auch, dass sie in diesem Jahr Tk 337 crore gab die Regierung Fiskus als Einnahmen.
 
Seit seiner Gründung im Jahr 1966 hat Pragoti montiert und mehr als 50.000 Fahrzeuge vermarktet wie Autos, Jeeps, Busse, LKW, Pick up, Sanität, Traktoren usw. von mehreren Modellen durch den Import von CKD (Complete Knocked Down)-Kits.
 
-

       
          English-Version
Bangladesh to produce cars by 2012 Fri, 23/07/2010 - 12:19am | by priyo.com Bangladesh will manufacture and sell luxurious cars locally by 2012, Industries Minister announced it yesterday.
 Addressing a press conference at his office he said that state owned Progati Industries Limited will produce 'sedan car' by 2012 while it will start assembling Pajero Sports Jeep by 2011.
 Advertisement He said by manufacturing locally the Progati Industries Limited will be able to bring down car price to half of that of the international price.
 To this regard, Dilip Barua noted that the Pragoti Industries Limited (PIL) would be turned into a full fledged automobiles manufacturing company.
 The Industries Ministry on July 8 signed an agreement with the Mitsubishi Motors Corporation in Japan to assemble Mitsubishi Pajero Sports Jeep for five years.
 According to the agreement, Pragoti Industries will assemble and market Pajero Sports Jeep by June, 2011. Locally assembled jeep will be sold about Tk 60 lakh, which is now selling at Tk 1.20 crore in the international markets.
 Barua said that assembling of Pajero jeep on trial basis would be started by January, 2011 while the full fledged production will start in June of the same year.
 The Industries Minister hoped that the beginning of assemble and manufacturing of cars is a door step to develop a full fledged automobile industry in the country. "It will help meet the local car demand." Barua said that at the preliminary stage the state owned company will use batteries of local company Rahimafrooz Bangladesh Limited and produce some parts to assemble the sports jeep, the minister mentioned.
 He also mentioned that Progati got purchase order of 420 cars for Upazila Chairmen and 208 for UNOs. Of them, 208 cars for UNOs and 260 cars for Upazila Chairmen had already been provided.
 He urged the entrepreneurs to build up backward linkage industries of the car to make its price a competitive and reasonable, and reduce dependency on import parts.
 Industries Ministry secretary Dewan Zakir Hossain and the Chairman of Bangladesh Steel & Engineering Corporation (BSEC) Muhammad Abu Hafiz were also present in the programme.
 BSEC chairman Muhammad Abu Hafiz said people think government institution give more loss than profit. Opposing the thinking, he presented a statistics of profit of the BSEC as they profit Tk 72 crore this year.
 He also mentioned that this year they gave Tk 337 crore to the government exchequer as revenue.
 Since its inception in 1966, Pragoti has assembled and marketed more than 50,000 vehicles such as cars, Jeeps, Buses, Trucks, Pickup, Ambulance, Tractors etc. of multiple models by importing CKD(Complete Knocked Down ) kits.

 

     

 




 

Diesen Post teilen
Repost0
Published by Alamgirkingpin