Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
27. Mai 2012 7 27 /05 /Mai /2012 15:40

Ich bekräftige meine Haltung in Sachen des Prozesses der Kriegsverbrecher in Bangladesch. Wenn die Regierung nicht in der Lage ist, die Pakistanischen Soldaten bzw. Kriegsverbrecher vor dem Gericht zu stellen, sollte sie einfach und schlicht vergessen, die bengalischen Kollaborateure bzw. unsere Verräter vor Gericht zu stellen. Ein solcher Schauprozess stellt unseren Verrätern Unrecht dar. Es stellt auch eine Beleidigung für unsere Nation dar. Die Regierung soll einach ihre historische Verantwortung nachdenken und entsprechend die rechtlichen Schritte einleiten. Ich glaube die harte Strafe für unsere Verräter wäre, wenn sie noch länger leben und wegen ihrer schrecklichen Taten bereuen und darunter leiden. Die Regierung soll unsere Verräter schönend aufheben. Schließlich sie sind unsere Verräter. Sie sind  mitten drinnen bei uns aufgewachsen. Wir werden alles tun damit sie unter ihren schlechten Gewissen ewig leiden. Wir werden mit unseren Verrätern mehr freundlicher sein, damit sie auch kapieren, alle Bangladeshis nicht so sind, wie sie waren oder sind. Eines müssen wir jedoch alle Fälle vermeiden. Ihr weiteres Wachstum werden wir     einen Tod-Stop andersausgedrück in der Cricket-Sprache "dead block" geben. Denn Ihr Weiterwachsen würde bedeuten, dass unser Land eine Ausbildungstelle für den Verat wäre.


Diesen Post teilen
Repost0
Published by Alamgirkingpin