Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
2. April 2012 1 02 /04 /April /2012 04:20

 Ein DDR-J mit einem besonderen Kopf-Haarstill. Die Tieren haben auch Haare am Kopf. Ein Mensch, der eine solche Frisur hat, ist ihn leicht  ein zu stufen. Es gibt schon manche Merkmale, die sehr hilfreich sind, einen Menschen zu definieren. Es ist ein Beweis dafür, woher oder aus welchem Müllton dieser Feinstaub stammen könnte. Ein DDR-J ist im SWR-Fernsehen mit Esskultur beschäftigt. In erster Linie ein J mit Esskultur und dann hinzu ist eine ergänzende Adjektive wie DDR-J gekommen. Mit Esskultur! Ein J mit Esskultur! Woran könnte man noch laut lachen? Hauptsache spielt er Klavier. Wo hat er Klavierspielen gelernt? In der sozialistischen DDR. Er ist dann wirklich großartig. Gestern habe er in seinem Esskultur-Show einen Zirkus gemacht. Ich habe in bengalischer Sprache einen Spruch gelernt. Der Spruch lautet:

"Die Schönheit der Babies entfalten auf dem Schoß ihrer Mutter, der Tiere im Wald".

In seinem gestrigen Abendshow war sein lächerliches Kulturwesen komplett und ist vollständig entfaltet. Er ist dort gewesen, wo er hingehört. 

Diesen Post teilen
Repost0
Published by Alamgirkingpin