Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
2. Februar 2013 6 02 /02 /Februar /2013 23:15

Ich habe für die Menschen in Indien in meinem Blog eingesetzt, weil hinter der Straftat dieser Gruppe  zwei Sachen steht. Der Indische Staat hat sich nicht um diese Menschen gekümmert. Ihre Herkunft der Sozialschicht ist nicht nachholbar. Aber wenn diese Menschen eine angemessene Bildung hätten, würden sie diese Art der Straftat nicht begehen. Die meisten Vergewaltiger in Europa gehören auch zu dieser Schicht.

Die Natur der Straftat. Viele können mit dieser Art der Straftat nicht so intensiv beschäftigen, da ihre Gedanken an die Schienengrenze Stößen. Das heißt ihre Gedanken rollen an schienen. Es ist wie gesteuert.

 Die Analyse der Strafstaat der Inder.

Die Tat ist grausam. Wenn man die Umstände analysiert ist es wie kindisch. Im öffentlichen Bus. Kann man sich in Europa solche Vergewaltiger vorstellen? Von den Umständen her könnte man diese Menschen als Mörder nicht bezeichnen. Die Natur der einfachen Menschen spiegelt sich in ihrer Straftat.

Den Rauswurf der verletzten Frau aus dem Bus. Ein leudchtendes Beispiel der unerzogenen einfachen Menschen dafür. Normalerweise findet der Rauswurf aus dem mobilen Wagen statt, wenn entweder mit zwe Männern oder mit zwei Grupen von Männern eine schreckliche Schlägerei staatfindet. Eine Gruppe oder eine einzelne Person wirft den Gegner aus dem mobilen Wagen, wenn die Gefahr der weitern Attacke seitens des Gegners besteht oder von dem Gewalttäter los zu werden.

Die Inder haben eine verletzte Frau, die hilflos ist, aus dem Bus weggeworfen. Hinter dem Rauswurf eines Menschen aus dem mobilen Wagen müsste Wut der Täter stehen oder die Täter sollen politisiert gewesen sein. Die beiden Hypothesen fehlen im Falle der Inder. Es hätte nur einen einzigen Grund haben können. Die Natur der einfachen Menschen, die kindisch sein könnte.

Diesen Post teilen
Repost0
Published by Alamgirkingpin